Du wolltest schon immer Erfahrungen im Ausland sammeln?

Heute setzen wir von der StuV unsere Reihe über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes der DHBW Karlsruhe mit einem weiteren Beispiel fort.

Wir möchten euch heute Larissa Müller aus dem Studiengang BWL-Industrie vorstellen, die im Oktober 2013 angefangen hat an der DHBW Karlsruhe zu studieren. Sie war vom 10.05 bis 21.08.2015 in Mikkeli (Finnland), um dort ein Auslandssemester während der Theoriephase zu absolvieren.

Im Folgenden könnt ihr nun lesen, was Larissa dort für Erfahrungen gesammelt hat.

Larissa Müller: „Es hat sehr viel Spaß gemacht und man hat viel gelernt, allerdings war es nicht einfach die Kurse von der finnischen Uni in KA an der DH anrechnen zu lassen.“

Haben wir euer Interesse für Finnland geweckt? Gerne könnt ihr euch mit der StuV oder auch mit dem akademischen Auslandsamt der DHBW in Verbindung setzen.

Nächsten Donnerstag geht es dann weiter mit unserer Vorstellungsrunde von Studenten, die bereits Erfahrungen im Ausland gesammelt haben.

Wenn ihr noch weitere Fragen habt, könnt ihr euch gerne persönlich oder per Mail (international@stuv-karlsruhe.de) an uns wenden.

Eure StuV

Larissa_Mueller_Finnland (1)Larissa_Mueller_Finnland